JahnDesign JahnDesign
JahnDesignJahnDesign   JahnDesign
Im Rahmen der Neuausrichtung des Büromöbelherstellers Rösch Office wurde das Möbel- Programm „System 6“ entwickelt, welches sowohl sämtliche Anforderungen der bisherigen Kunden (Behörden und Staatsbetriebe) erfüllt als auch neue Absatzmärkte im Bereich der freien Wirtschaft erschließen kann. Das Tischprogramm basiert auf Tischplatten mit Systemzargen aus Aluminium, an welchen die Seitenteile, die Verkettungselemente, die Elektrifizierung als auch alle Anbauelemente angebunden werden. Die unterschiedlichen Gestellvarianten wie Vier-, T-, C-Fuß, Theken und Varianten mit Rollen basieren auf den selben Systemelementen. Ergänzt wird das Tischprogramm durch Container, Kastenmöbel und Caddys. Auf Grund der überzeugenden Systemeigenschaften des Büromöbelprogramms „System 6“ erhielt Rösch 2000 den Auftrag zur Einrichtung von 650 Arbeitsplätzen im Entwicklungszentrum des KFZ-Zulieferers „Brose“. Die Arbeitsprozesse bei der Entwicklung komplexer Fahrzeugkomponenten erfolgen in wechselnden Teams. Über Desksharing wird die dazu notwendige Flexibilität jederzeit gewährleistet.

PDF-Download Link
copyright